Spanien

Trainingsreisen nach Spanien

 

Wegen seiner auch im Winter frostfreien Temperaturen, preiswerter komfortabler Hotels und gepflegten Trainingsanlagen eignet sich Spanien
sehr gut als Trainingslager für Fußball, Hallensport, Tennis, Golf, Radsport und Schwimmen.

Zudem ist der Norden Spaniens (Katalonien) per Auto gut zu erreichen und Billigflieger bieten preiswerte Verbindungen zu vielen spanischen Flughäfen.
Leider sind diese aber nicht immer für Sportler geeignet, die großes Sportgepäck wie z.B. Räder mitnehmen möchten.

Lloret de Mar

KÜste von Lloret de Mar (850 m)

 

Bereiche:

• Strände von Canyelles, Lloret, Fenals und Santa Cristina

Nebeneinrichtungen oder-elemente:

• Einrichtungen mit Nahrungsmittel-und Getränkeangebot • Liegestuhl-und Sonnenschirmvermietung
• Ausfahrten mit dem Schiff (kreuzer und Katamaran) • Miniclub an den Stränden von Lloret und Fenals
• Rettungsdienstmodule und medizinische Versorgung • Öffentliche Toiletten, barrierefrei für Personen mit eigenschränkter Beweglichkeit • Barrierefreie Zugänge • Tourismus-Infopunkt